Premium Support » Wissensdatenbank » Umstieg auf neuen PC
 Umstieg auf neuen PC
Lösung Mit folgenden Schritten können Sie Ihre FTP-Uploader Konfiguration sichern und auf einem neuen PC
oder einer neuen Windowsversion (z. B. nach einer Neuinstallation von Windows) restaurieren:

1. Rufen Sie den Menüpunkt Datensicherung auf und wählen "Speichern der Konfiguration und aller Projekte".
Es wird eine Datei RESTORE.ZIP im Programmordner des FTP-Uploaders erstellt, diese enthält Ihre Lizenz
sowie alle Einstellungen Ihrer Homepage Projekte.

2. Sichern Sie Ihre Homepage-Dateien!
Entweder können Sie per Menüpunkt Datensicherung -> "Winzip aller Dateien der Dateiliste erstellen"
vom aktuellen Projekt Ihre Homepage-Dateien in einem ZIP-Archiv speichern, oder Sie kopieren die Dateien auf einen externen Datenträger.
Merken Sie sich die Pfade für Ihre Dateien, damit Sie diese auf dem neuen PC genauso wiederherstellen können.

3. Speichern Sie nun die Datei RESTORE.ZIP  und ggf Ihre Homepage-Dateien auf einem externen Datenträger  (USB-Stick, externe Festplatte, CD-R, ...)

Nach der Installation der neuen Windows Version bzw. auf dem neuen PC:

4. Downloaden Sie den FTP-Uploader von unserer Homepage und installieren Sie diesen OHNE ihn zu starten.

5. Kopieren Sie die Datei RESTORE.ZIP in den FTP-Uploader Programmordner -  (in der Regel C:\Programme (x86)\FTP-Uploader)

6. Restaurieren Sie Ihre Homepage-Dateien vom externen Laufwerk oder aus den ZIP-Datensicherungen.
Achten Sie auf die Pfadnamen!

6. Starten Sie nun den FTP-Uploader und brechen Sie den Projekt-Assistenten ab.

7. Wählen Sie Menü Datensicherung -> Wiederherstellen der Konfiguration.

Nun sollten alle Projektangaben übernommen worden sein.
Wenn die Homepage-Dateien nun in einem anderen Ordner liegen, dann müssen Sie ggf. in den Projekten die Angaben zum Stammordner ändern.



Artikel Details
Artikle ID: 30
Erstellt07.11.2009 17:00

 Zurück
 Anmelden vergessen? 
Email:
Passwort:
Anmeldung merken:
 
 Suchen
 Artikel Optionen
© 1998 - 2008 www.ftp-uploader.de